Vom Staunen oder Eine Begegnung der besonderen Art

Gepostet von am Sep 30, 2014 in 2014 - Jahr des Entdeckens

Vom Staunen oder Eine Begegnung der besonderen Art

Ich sitze am See, genieße die wärmenden Strahlen der Septembersonne und lese. Da geht einer an mir vorbei und zieht sofort all meine Aufmerksamkeit auf sich. Er hat einen lustigen Gang, der mehr ein Tippeln, denn ein Laufen ist. Er tippelt hierhin, tippelt dorthin. Unterbrochen wird dieses Tippeln von häufigem Stehenbleiben und Schauen. Dieses Schauen ist erstaunlich. Mit welcher Intensität er sich alles ansieht. Ich lasse mein Buch sinken und beobachte ihn fasziniert. Wenn er tippelt, wedelt er mit seinen Armen, was ihn etwas tapsig erscheinen läßt. Das Wedeln wirkt im ersten Augenblick...

Mehr

Tabuthema Kindererziehung oder Kabarettreifes HerzensReich

Gepostet von am Sep 29, 2014 in 2014 - Jahr des Entdeckens

Tabuthema Kindererziehung oder Kabarettreifes HerzensReich

Sag ja nichts, wenn du in puncto „Kindererziehung“ anderer Meinung bist. Außer du hast Lust auf Auseinandersetzungen. Das stelle ich immer wieder fest. Ich kann über Themen reden, wie Reflexion der eigenen Person, über viele Welten, die ich in meiner eigenen Welt entdecke, kann Systemschelte betreiben, Konsumgegnerin , Befürworterin ressourcenbasierter Wirtschaft und des Grundeinkommens sein oder lauthals verkünden, ich glaube jetzt an Engel und die Erweckung der Menschheit fürs Goldene Zeitalter. Wenige Rückmeldungen bekomme ich, wenige Likes und es scheint kaum Bedarf an Austausch zu...

Mehr

Von Angst oder Wenn im HerzensReich der Kaffee hochkommt

Gepostet von am Sep 28, 2014 in 2014 - Jahr des Entdeckens

Von Angst oder Wenn im HerzensReich der Kaffee hochkommt

Während ich an einem neuen Blog schreibe, höre ich die Nachbarskinder auf dem elterlichen Grundstück spielen. Ich höre ihre fröhlichen, entspannten Stimmen. Die Situation wirkt auf mich recht friedlich und doch habe ich plötzlich einen Puls von 180. Ich rege mich sowas von auf! Am liebsten möchte ich jetzt vor Euch stehen und es Euch erzählen, dann würdet Ihr genau sehen, wie sehr ich mich aufrege! Was diese friedliche Situation an sich hatte, meinen Puls derart in die Höhe zu jagen? Der Vater der Kinder, ein sehr netter Mensch, kommt die Hofeinfahrt hoch und ist schon von weitem zu...

Mehr

Die friedliche Ruhe einer Großbaustelle

Gepostet von am Sep 27, 2014 in 2014 - Jahr des Entdeckens

Die friedliche Ruhe einer Großbaustelle

Wenn du ganz klar spürst, dass sich in dir ganz viel verändert, du jedoch nicht wirklich beschreiben kannst, was es ist, geschweige, denn, welche Auswirkungen es hat, handelst du dann noch immer selbstverantwortlich? Kaum habe ich diese Worte gefunden, um das zu beschreiben, was seit zwei bis drei Tagen in mir vorgeht, die Worte um zu beschreiben, dass ich zur Zeit keine Worte finde, die ich niederschreiben könnte, um wie gewollt täglich einen Blog zu verfassen, nicht um des Blogs oder der Außenleistung willen, sondern weil es immer mehr zur fließenden und geliebten Gewohnheit werden darf zu...

Mehr

Thor – Ein Wiedersehen der besonderen Art

Gepostet von am Sep 20, 2014 in 2014 - Jahr des Entdeckens

Thor – Ein Wiedersehen der besonderen Art

Sinnlichkeit. Das ist das Thema, das im Teamraum ausgebreitet auf dem Tisch liegt. Da sind Definitionen, Bilder, Erinnerungen, die mich in verschiedene Zeiten meiner Vergangenheit reisen lassen. Was bei all dem fehlt, sind Gefühle. Nur kurz verwundert mich diese Feststellung. Seit ein paar Stunden lege ich Erinnerungen hin und her. Ich ordne sie zuerst in Zeiträume ein und dann in Farben. Die Bilder der letzten Jahre sind recht bunt, doch es sind wenige. Alberta Einstein und Miss Marple stehen hingegen kinnreibend vor einem viel größerem Stapel. Die Bilder sind vergilbt, alt. In Grau und...

Mehr

Sex sells oder Teamwork im HerzensReich

Gepostet von am Sep 19, 2014 in 2014 - Jahr des Entdeckens

Sex sells oder Teamwork im HerzensReich

Sinnlichkeit. Gestern sprang mir dieses Thema sozusagen auf den Schreibtisch. Nun sitze ich hier mit meiner Alberta Einstein. Wir beide runzeln die Stirn beim Betrachten der inneren und äußeren Fakten. Miss Marple gesellt sich dazu und noch so manch anderer hilfreicher Geist in mir. Sinnlichkeit. Was ist das? Doch weit mehr, als das sie nur im erotischen Bereich vorzufinden ist. Wir beschauen uns gemeinsam die Thematik, die weit mehr ist als eine Definitionsfrage und für mich gerade so tief geht, dass ich mit hängenden Mundwinkeln und Ziehen im Herzen hier sitze. Eine liebe Freundin und ich...

Mehr

Pin It on Pinterest