Tag 3 der „7 Tage – Vlog – Challenge“

Gepostet von am Mai 3, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | Keine Kommentare

Tag 3 der „7 Tage – Vlog – Challenge“

Warum ich manchmal nicht bis Drei zählen kann? Was ist Meditatives Wandern? Was haben Mutter Erde, Atmen, Hände und Augen und Eure Lieben miteinander zu tun? Schaut rein und lasst Euch inspirieren. Schön, dass Ihr dabei seid!   P.S.: In der Beschreibung unter dem Video auf youtube findet Ihr ein paar interessante Links zu Blogposts, die ich zum Thema geschrieben habe und zu Seiten, auf denen Ihr mehr von mir erfahrt bzw. über die Ihr mich kontaktieren könnt. Ich freue mich...

mehr

Tag 2 der „7 Tage – Vlog – Challenge“

Gepostet von am Mai 2, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | Keine Kommentare

Tag 2 der „7 Tage – Vlog – Challenge“

Heute erzähle ich Euch etwas genauer, was ich mache und was ein Schokoladenkuchen, Scheitern und bunte Farben miteinander zu tun haben. Leben kann und darf schön und leicht sein! Es ist oft viel einfacher, als wir denken. Ich freue mich, dass Ihr mich begleitet. Rock your life! Eure Kristina Teilt, liked, kommentiert was das Zeug hält. Ich sage herzlich...

mehr

Tag 1 der „7 Tage – Vlog – Challenge“ ~ Es ist vollbracht!

Gepostet von am Mai 1, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | Keine Kommentare

Tag 1 der „7 Tage – Vlog – Challenge“ ~ Es ist vollbracht!

Liebe LeserInnen, ich möchte im Moment gar nicht viele Worte machen – das erste Video ist online! Geht ein Stück mit mir auf Reisen durch meine Welt(en), schaut rein, lasst Euch inspirieren. Ich freue mich über jeden von Euch, der mich begleitet und darüber, meinem Leben von einem Traum mit jedem Atemzug näher zu kommen. Doch genug geschrieben, jetzt lasse ich Worten Taten folgen – tadaaaaaa!!! Meine „7 Tage – Vlog – Challenge“ Tag...

mehr

Achtung, Anfängerfehler! oder Die Vorbotin der „7 Tage – Vlog – Challenge“

Gepostet von am Apr 30, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | 2 Kommentare

Achtung, Anfängerfehler! oder Die Vorbotin der „7 Tage – Vlog – Challenge“

Liebe LeserInnen, habt Ihr schon einmal ein Projekt verwirklicht, das Euch so richtig am Herzen lag? Ein Projekt, für das Ihr ganz viel Neues gelernt, bei dem Ihr neue kreative Ideen umgesetzt und in das Ihr viele Stunden investiert habt? Dann kennt Ihr doch sicher den Moment, da Ihr es in sich abgeschlossen habt und damit raus in die Welt geht, es anderen präsentiert, besten Wissens und Gewissens, alles dafür getan zu haben, dass Eure Projektpräsentation ein Erfolg wird. Oder den Moment, da Ihr auf „Senden“ klickt und eine, mit viel Geschick...

mehr

Schiff ahoi und Neues entsteht

Gepostet von am Apr 28, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | 4 Kommentare

Schiff ahoi und Neues entsteht

Ihr Lieben, ich kann Euch sagen, hier weht ein neuer Wind! Einmal (mehr) in den „Sack gehauen“, hingeschmissen, über Bord geworfen und ich komm (wieder) aus dem Arbeiten, Lernen, Umbauen nicht heraus. Während ich das schreibe, habe ich ein fröhliches, breites Grinsen im Gesicht. Meine To-do-Liste wächst und wächst, während ich fleißig und tatkräftig am Umsetzen vieler Ideen bin. Ich eigne mir Neues an, krame in Alt(bewährt)em, lese, schreibe, gestalte, lasse mich von anderen inspirieren und folge meiner inneren Stimme. Der Tag hat auf einmal...

mehr

Danke ans Scheitern – Leben ist grenzgenial

Gepostet von am Apr 24, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | 8 Kommentare

Danke ans Scheitern – Leben ist grenzgenial

Liebe LeserInnen, ich bin zwar schon auf dem Sprung auf die Autobahn, doch ich möchte Euch gern noch eine kurze Nachricht schreiben. Ich kann es einfach nicht lassen, Euch zu ermuntern: Traut Euch zu scheitern! Gesteht Euch ein, dass etwas bestimmtes in Eurem Leben nicht oder nicht mehr funktioniert. Völlig egal ob Job, Partnerschaft, alltägliche Routine oder was auch immer. Schaut in den (inneren) Spiegel und sagt Euch ins Gesicht: „So läuft der Laden zwar irgendwie, aber mir geht es nicht gut damit, es tut mir nicht gut, es nährt mich nicht...

mehr

Offener Brief an meine LeserInnen zum Thema „Scheitern“

Gepostet von am Apr 23, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | Keine Kommentare

Offener Brief an meine LeserInnen zum Thema „Scheitern“

Liebe LeserInnen, vor ein paar Tagen ließ ich Euch an einem besonderen Moment meines Lebens teilhaben und es hat Euch sehr interessiert, denn „Der Weg beginnt mit dem ersten Schritt oder Vom Scheitern“ zählt zu den bisher meistgelesensten Blogposts meiner Seite. Das überrascht mich nicht, denn das Thema Scheitern zählt wie die Themen Tod und Depressionen zu den Tabuthemen unserer Gesellschaft. Jeder erlebt es, ist in irgendeiner Form davon betroffen, doch viel zu wenige trauen sich, darüber zu reden. Das ist Irrsinn! Zu selten finden wir...

mehr

Weltretterin braucht Hilfe – Seid Ihr dabei?

Gepostet von am Apr 22, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | 2 Kommentare

Weltretterin braucht Hilfe – Seid Ihr dabei?

Manchmal… da scheint es mir, als wäre so viel zu tun für diese Welt, dass ich mir kaum vorstellen kann, dass auch nur eine meiner Handlungen Wirkung hat. Es gibt so viele Menschen, die tatkräftige Unterstützung brauchen, so vieles, das meiner Meinung nach schief läuft und korrigiert werden sollte. „Sei du selbst die Veränderung, die du dir für diese Welt wünschst.“ ist eines meiner Leitmotive. Doch auch da gibt es dieses „Manchmal…“, da ich mich frage, wie viel ich noch an mir und meiner Lebensweise ändern soll, damit es endlich...

mehr

Nein sagen und gehen – Weckruf für den Helden in dir

Gepostet von am Apr 21, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | Keine Kommentare

Nein sagen und gehen – Weckruf für den Helden in dir

Wir alle kennen diese Situationen. Egal ob das Familienfest, die Pause auf der Raucherinsel oder das Kaffeekränzchen im Verein. Wir treffen uns mit Menschen, mit denen wir blutsverwandt sind, gleiche Vorlieben oder Interessen teilen. Wir verbringen jede Menge unserer Lebenszeit mit ihnen oder wenigstens die, die etwas besonderes sein soll. Und dann erleben wir immer und immer wieder diese oder ähnliche Situationen: es wird getratscht, gehetzt oder Oberflächliches dahergeredet. Es wird über Fehlbarkeiten von Tante Erna hergezogen, die in 90 %...

mehr

Der Weg beginnt mit dem ersten Schritt oder Vom Scheitern

Gepostet von am Apr 20, 2015 in 2015 - Jahr des Ankommens | Keine Kommentare

Der Weg beginnt mit dem ersten Schritt oder Vom Scheitern

Der Tag begann mit Hoffnungslosigkeit, Ratlosigkeit, Hilflosigkeit, Ausweglosigkeit mit dramatischer Nähe zur Selbstaufgabe. Wieder einmal diente mir alles der Bewusstwerdung. Und so wurde ich mir einmal mehr über mein traumatisiertes Dasein bewusst, das dekoriert mit schmerzenden Emotionen und Zweifeln, dass es je gelöst sein wird, umwickelt mit Trauerflor, verziert mit einer hübschen Portion Selbstmitleid das Fass zum Überlaufen brachte. Mir stand heute Mittag das Wasser bis unter dem Haaransatz und mein Drang, wie wild ums Auftauchen zu...

mehr

Pin It on Pinterest