Impuls 22.02.2014

Gepostet von am Feb 22, 2014 in Impulse

Impuls 22.02.2014

Nimm dich ganz bewusst wahr, wie du gehst, wie du sitzt, wie deine Zähne deine Nahrung zerkleinern, wie sich deine Haut nach dem Duschen anfühlt. Nimm wahr, wie du atmest, wie du stehst, wie deine Hände die Kaffeetasse halten. Spüre deinen Körper, bei dem, was du tust, bei all den kleinen Dingen, die du aus Gewohnheit tust und sag „hallo“ zu deinem Körper, deinen Händen, deinem Rücken, deinen Füssen. Werde dir einen kurzen Moment deines Körper gewahr, vom Scheitel bis zur kleinen Zehe, bei allem, was du heute tust. Nimm dich wahr, bleibe wertfrei, beobachte nur und sag...

Mehr

Impuls 20.02.2014

Gepostet von am Feb 20, 2014 in Impulse

Impuls 20.02.2014

Schau mit dem Herzen (deiner Intuition, klaren Verstandes) genau hin, welcher Mensch, welche Begegnung dir wirklich gut tut. Bei dieser Betrachtung ist ganz gleich, welche Definition oder Rolle dieser Mensch oder die Verbindung zu ihm bisher hatte. Fühle, ob ein Lachen wirklich dein Herz erreicht und ob ein Schweigen wirklich nichtssagend ist. Blicke hinter das Geschehen und spüre nach, was dir wirklich oder nur vermeintlich gut tut. Werte, verurteile, reagiere nicht – lasse vertrauensvoll los und lass Veränderung...

Mehr

Impuls 19.02.2014

Gepostet von am Feb 20, 2014 in Impulse

Impuls 19.02.2014

Nimm dir heute vor dem Einschlafen und morgen nach dem Aufwachen 10 Minuten Zeit, nur für dich. Setze dich bequem auf dein Bett, atme tief, beobachte das Ein und Aus, lasse die Gedanken ziehen, komm ganz zu dir, in diesen Moment. Spürst du, dass dein Atem ruhiger, dein Körper entspannter und dein Geist stiller wird, sage: „Danke“. Einfach nur: „Danke“. Fühle, wie dieses „Danke“ dich erfüllt, dich wärmt. Bleibe eine kleine Weile in diesem Gefühl. Dann komm wieder in den Moment, spüre deinen Körper, wie er auf dem Bett sitzt, öffne langsam die Augen und nimm...

Mehr

Impuls 15.02.2014

Gepostet von am Feb 15, 2014 in Impulse

Impuls 15.02.2014

Schreibt doch mal wieder jemandem ein paar nette Zeilen, erkundigt Euch nach dem Befinden von jemandem (und nehmt Euch Zeit für dessen Antwort), ruft jemanden an, den Ihr schon länger nicht mehr gesprochen habt, ladet jemanden zum Essen ein… Was auch immer Euch einfällt: Schenkt jemandem etwas, das nur Ihr verschenken könnt: Euch, einen Moment Eurer Lebenszeit, Eure Liebe oder nennt es Freundschaft, Sympathie, Aufmerksamkeit, wie auch immer Ihr es nennt: es ist Liebe. Euch allen einen wundervollen, bunten...

Mehr

Impuls 14.02.2014

Gepostet von am Feb 14, 2014 in Impulse

Impuls 14.02.2014

Bade im Mondlicht. Wann immer du daran denkst, dir einen Moment Zeit nimmst dafür, erinnere dich, dass Luna vollleuchtend am Himmel steht. Schau hinauf, verbinde dich mit ihr und nimm ein Bad in ihrem Licht. Lasse dich durchfluten von den...

Mehr

Impuls 08.02.2014

Gepostet von am Feb 8, 2014 in Impulse

Impuls 08.02.2014

Bitte wenigstens einen Menschen gezielt und direkt um seine Hilfe.

Mehr
123

Pin It on Pinterest